Sportbootführerschein See in Leipzig

Ausbildung in Theorie und Praxis

Der sogenannte SBF (Sportbootführerschein) See ist für alle Bootsführer, die gerne auch mal ins offene Meer schippern wollen. Er ist ein reiner Motorbootschein und wird dementsprechend auch geprüft. Man benötigt ihn auf allen Seeschifffahrtsstraßen (bis zu 3 Seemeilen von der Küste entfernt) für Fahrzeuge unter Motor ohne Längenbeschränkung mit einer größeren Nutzleistung als 11,03 kW (15 PS). 

Der SBF See ist außerdem Grundlage für alle weiterführenden (freiwilligen) Scheine. Für das Chartern einer Segelyacht kann er unter Umständen ausreichen. Um hier weiterhin bei der Kompetenz auf Nummer sicher zu gehen, mach bei uns den Sportküstenschifferschein (SKS) gleich hinterher!


Wähle zwischen drei Optionen für die Ausbildung zum Sportbootführerschein See:

 

Präsenz - Paket

Theorie mit uns vor Ort
Praxis bei uns

530 €

zubuchbar: Plus - Paket

Praxis - Paket

Theorie selbst gelernt
Navigation mit uns
Praxis bei uns

400 €

Hybrid - Paket

Theorie als Online-Kurs
Praxis bei uns

375 €

Allgemeine Informationen - Ausbildung zum Sportbootführerschein See


TIPP

Spare Zeit und Geld: mach den Sportbootführerschein Binnen gleich mit!

Hier geht´s zur Kombiausbildung Binnen und See!

 


Noch mehr abspecken?

Wenn du folgende Fragen mit ja beantworten kannst, bist du hier genau richtig:

  • Hast du bereits den SBF Binnen unter Motor?
  • Hast du ein eigenes Motorboot? ODER
  • Hast du mindestens 5 Zeitstunden am Steuer eines Motorbootes verbracht?

Nutze unser Kurskontakformular oder schreib eine kurze Mail an uns mit deinem Wunschprüfungstermin und dem gewählten Kurs. Wir melden uns dann umgehend bei mit Praxisterminvorschlägen über unser Kalendertool.